IMG_1854.jpg

Uta         Zimmermann

 

Heilbegleiterin

VANYA

Arbeitsweisen

 

Es gibt Zeiten, da ist es notwendig, Altes loszulassen, Neues einzuladen oder Bestehendes zu beschützen.

Zeiten, sich neu zu ordnen, den Boden wieder zu spüren.

Zeiten, in denen  Entscheidungen gefragt sind.

Ab und zu braucht es einfach einmal eine Ruheinsel, ein Kraftschöpfen oder auch eine (Wieder-)Begegnung mit der eigenen Natur oder der Natur an sich.

 

Ich möchte Sie begleiten, damit sich wieder ein Wohlgefühl und Klarheit bei Ihnen einstellen mag.

Für diese Begleitung stehen mir unterschiedliche Methoden und Techniken zur Verfügung.

Neben einer achtsamen Ausrichtung und einem ganzheitlichen Bewusstsein bilden die Energie-, Körper- und Bewusstseinsarbeit One Light Healing Touch® (OLHT) und die systemische Naturtherapie die zentralen Punkte meiner Arbeit. Auf Wunsch beziehe ich auch Massagen (Kopf, Gesicht, Rücken, Nacken) in meine jeweilige Behandlung mit ein.

Zwar kann sie auch Bestandteil der Naturarbeit und von OLHT® sein, doch ich biete sie auch separat an - die Ritualarbeit.

 

In welcher Weise Ihre ganz persönliche Beratung/Behandlung/das gemeinsame Arbeiten aussehen wird, klären wir im Vorfeld oder vor Ort.

Meine Behandlungen und Angebote ersetzen nicht den Besuch bei einer Ärztin oder einem Arzt.

 


Wo finden die Beratungen & Behandlungen statt?

 

Für die Behandlungen nutze ich derzeit den Beratungsraum vom Frauenzentrum Towanda

Für das naturtherapeutische Arbeiten wähle ich, je nachdem, was es an Qualitäten braucht, einen entsprechenden Ort im Umkreis von Jena.

Schreite in Schönheit Deinen Weg.

afrikanisches Sprichwort